Montag, 21. März 2011

[Review] Dr.Oetker Cupcakes

Hey ihr lieben,

ich bin gestern net mehr dazu gekommen die Review zu den Cupcakes zu schreiben.








Ich durfte für die Konsumgöttinnen alle drei Sorten testen und sie waren so lecker *yummie* 

Und total einfach zuzubereiten, nun aber zu den einzelnen Schritten.



Ihr braucht für die Schoko und Himbeer- Schoko je 2 Eier
75 ml Milch
50 ml Speiseöl
400 ml kalte Schlagsahne

Für die Mandarinen Cupcakes 1 Ei
1 Dose Mandarinen
100 ml Speiseöl
60 ml Mandarinensaft (aus der Dose9
400 g kalte Schlagsahne




Backmischung in eine Rührschüssel geben, Eier, Milch und Öl hinzufügen


Alles mit einem Mixer ( Rührstäbe) auf niedrigster Stufe 1/2 Min. zu einem glatten Teig verrühren


Die Backförmchen auf ein Backblech stellen, ich hab eine Muffinbackform benutzt





 Denn den Teig mit Hilfe von 2 Esslöffeln in den Förmchen verteilen


Und etwa für 20 Minuten bei 180 °C backen (Ober-/ und Unterhitze) 160°C ( Heißluft)





Die fertig gebackenen Cupcakes in den Förmchen auskühlen lassen und in der Zwischenzeit das Topping zubereiten





Sahne in einem Rührbecher mit dem Mixer( Rührstäbe) etwa eine 1/2 Min. auf niedrigster Stufe schlagen





Mischunge für den Belag unter Rühren einrieseln lassen und auf niedrigster Stufe steif schlagen





So sollte das ganze denn aussehen ( Himbeer Topping)





Creme in den beiligenden Spritzbeutel ( mir fällt grad auf das ich keine Foto davon habe) füllen und beliebig auf den Cupcakes verteilen

Die Schoko Cupcakes habe ich auch schon gemacht, nur die Mandarinen Cupcakes warten noch auf ihren Einsatz


Bis zum Verzehr werden die Cupcakes in den Kühlschrank gestellt, damit die Creme fest wird.

Mein Fazit: SUPER LECKER ich werde sie definitv öfters kaufen. Also absolute Kaufempfehlung. Im Handel kosten sie um die 3,19 Euro. Meiner Familie, mir und meinen Freunden haben die Himbeer-Schoko am Besten geschmeckt. Außer mein Mann der mochte die Schoko lieber. Bin mal gespannt wie die mit den Mandarinen schmecken.

Emi war auch mitten im Geschehen, also auch super dafür geeignet mit den kleinen zusammen zu backen.


Habt ihr die Cupcakes vielleicht auch schon gebacken oder wollt es vielleicht noch?


bis dann eure

Kommentare:

  1. Gemein, da bekommt man sofort Hunger!
    Sehr toller ausführlicher Bericht. Schick mir Emily bitte mal zum abschlecken! :D
    Bekommst du auch morgen vie Luftmail zurück xD

    AntwortenLöschen
  2. Au, die sehen aber lecker aus! Gesehen habe ich sie schon öfter aber noch nie gekauft! Danke fürs vorstellen :-)

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott, die sehen richtig lecker aus *.* Ich hätte sie auch gern getestet. Vielleicht hole ich sie auch mal :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte dieses WE schon alles dafür eingekauft aber der Paketbote brachte das Paket erst am späten Nachmittag, da hatte ich schon was anderes gebacken. Aber nächstes Wochenende dann...

    Sehen jedenfalls sehr lecker aus!

    LG

    AntwortenLöschen
  5. sieht ja lecker aus, aber klingt für mich für 12 muffins schon recht teuer :/

    dann doch lieber kathi-backmischungen oder do-it-yourself backen

    trotzdem ansprechender :) beitrag

    AntwortenLöschen